Zum Archiv‎ > ‎

2015 - Ökumenische Bibelwochen

veröffentlicht um 04.05.2015, 08:09 von webmaster B   [ aktualisiert: 03.03.2016, 16:51 ]
Bibel-Teilen 2015 – Interkulturelle Bibelwochen in Frankfurt am Main

„Wissen was zählt – Der Galaterbrief“

Christinnen und Christen aus vielen Ländern laden zusammen mit der Arbeitsge-meinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Frankfurt am Main ein zu den Interkulturellen Bibelwochen Frankfurt am Main 2015. Abwechselnd werden Theologinnen und Theologen von deutschen und Gemeinden anderer Sprache und Herkunft den jeweiligen Abend gestalten. Der Abend wird jeweils von zwei Partnern vor Ort vorbereitet. Ausschnitte aus dem Galaterbrief werden in diesem Jahr aufgegriffen, es wird dazu eingeladen, ihn mit den Augen anderer zu lesen und selbst neues zu entdecken.

Die erste Station war am 18. März im Evangelischen Gemeindezentrum, Oeserstraße 3a, Nied. Partner waren die Evangelische Kirchengemeinde Nied und die Celestial Church of Jesus Christ; Prayer House Frankfurt.

Zweite Station: Mittwoch, 15. April, 19 Uhr, Galater 2,1-21
Mennoniten-Gemeinde, Eysseneckstraße 54, Nordend
Partner sind an diesem Abend die Mennoniten-Gemeinde, Frankfurt am Main und die Ungarisch Reformierte Gemeinde, Frankfurt am Main.

Letzte Station: Mittwoch, 29. April, 19 Uhr, Galater 3,1-18
Ökumenisches Zentrum Christuskirche, Beethovenplatz 11-13, Westend
Partner sind an diesem Abend die Christus-Immanuel-Gemeinde und die Oromo-Gemeinde, Frankfurt am Main.


Im Anschluss an Vortrag und Gespräch gibt es jeweils einen kleinen Imbiss.

Informationen: Pfr. Will, dietmar.will@ev-dekanat-ffm.de, Telefon 069 2165-1232


„Zugänge zum Galaterbrief“ – Ökumenische Bibelwochen

Die Bibel gemeinsam zu lesen ist eine spannende und bereichernde Erfahrung.Das können Sie in einer neuen Reihe „Bibel teilen“ erneut erleben, bei der jeweils zwei Gemeinden verschiedener Sprache und Herkunft gemeinsam zu einem Bibelgespräch einladen. Im Ökumenischen Zentrum Christuskirche teilen die Evangelische Oromo-Gemeinde und die Christus Immanuel Gemeinde ihre Gedanken zu Galater 6, 1-18, „Ihr seid zur Freiheit berufen“.

Informationen zu den anderen Terminen und gastgebenden Gemeinden bei Pfarrer Dietmar Will, Telefon 069 2165-1232

Mittwoch, 15. April, 19 Uhr, Nordend

Mittwoch, 29. April, 19 Uhr, Ökumenisches Zentrum